Presse

Pressemitteilung: „Einstieg Deutsch“: Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Sprachprogramm des Deutschen Volkshochschul-Verbandes

Bonn/Berlin. Mit „Einstieg Deutsch“ startet der Bund ein Programm zur sprachlichen Erstförderung von Geflüchteten. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert mit jährlich 19 Millionen Euro den schnellen Spracherwerb von bis zu 45.000 Flüchtlingen pro Jahr unmittelbar nach ihrer Ankunft in Deutschland. Nach dem Integrationskurs ist es das zweitgrößte Bundesprogramm zur Sprachförderung von Zugewanderten. Der Deutsche Volkshochschul-Verband e. V. (DVV) ist mit der Durchführung und Administration beauftragt ...

Pressemitteilung "Einstieg Deutsch" (pdf)

Fotos zur Pressekonferenz "Einstieg Deutsch"

Gefördert durch

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin

Unterstützt von

Telc Logo
cewe
Cornelsen Verlag
Hueber Verlag
Klett Verlag
Langenscheidt
welante